Gärtnerzubehör


Gärtnerzubehör

Im Grunde braucht es nicht viel! Wir haben eine solide Vorauswahl an Gärtnerzubehör für dich getroffen, damit du loslegen kannst.

Warum benötigst du Zubehör für deine Pflanzenzucht?

Neben den richtigen Grow Equipment benötigst du Zubehör für deinen Indoor- oder Outdoorgrow. Pflanzen müssen gepflegt werden und dafür benötigst du das richtige Werkzeug. Das beginnt mit der Kontrolle der Luftfeuchtigkeit und Temperatur, geht über das verschneiden und stützen der Pflanzen und endet mit der richtigen Ernte und Trocknung der Pflanzenteile.

Welches Growzubehör benötigst du?

Um ein optimales Pflanzenwachstum zu gewährleisten müssen die Bedingungen stimmen!
Dafür benötigst das richtige Growzubehör wie ein Thermo- und Hygrometer, welches dir die Entwicklung dieser Parameter über den Tag anzeigt. Um einen möglichst hohen Ertrag je Flächen zu erzielen hat die Erfahrung gezeigt, dass sich die SCROG-Methode besonders gut eignet. Dafür werden die Pflanzen mit Hilfe eines Stütznetz so in ihrem Wachstum gelenkt, dass die gesamte Fläche in deiner Growbox zuwuchert, um möglichst keinen freien ungenutzten Platz zu verschwenden. Dafür verschneiden viele Gärtner Ihre Pflanzen, indem sie den Hauptstängel oben mithilfe einer Gartenschere abschneiden. So verzweigt die Pflanze und die neuen Triebe können einfacher in ihrem Wachstum gelenkt werden. Außerdem bleiben die Pflanzen kleiner und buschiger, was sich bei Platzmangel in der Indoor Zucht besonders anbietet. Nachdem du deine Pflanzen erfolgreich durch die Blüte gebracht hast, müssen die Pflanzenteile geerntete werden. Das kann unter Umständen viel Arbeit machen, wodurch sich eine ergonomische Ernteschere besonders empfiehlt. Zur Trocknung kannst du einfach ein Trockennetzt verwenden, welches direkt ins Pflanzzelt reingehängt wird. Dadurch kannst du gleichzeitig dein vorinstalliertes Abluftsystem nutzen, um lästige Gerüche zu neutralisieren und überschüssige Fertigkeit und damit Schimmel von deiner Ernte fern zu halten.